V03 | voicexperience UNIT 03 >> Deutschland und Schweiz

18. Juni 2021

Datum/Zeit
Date(s) - 18/06/2021 - 20/06/2021
Ganztägig

Veranstaltungsort
Straubing (D) und Schlossrued (CH)

Kategorien


DEINE wirksamen Klangräume weiter kennen, spüren und lieben lernen.

Voraussetzungen, Besonderheiten 
>> Für freies Tönen benötigst du nur DICH, deinen Körper und ein wenig Freude am Experimentieren....
>> Empfehlung: DU hast bereits an einem sense- bzw. voicexperience Seminar teilgenommen
>> Teile des Kurses finden draussen in unterschiedlichen Geländen statt (z.B. Wald, Wiesen, am Wasser etc.)
>> jeweiliges Arbeiten mit den Energien vor Ort (festes Schuhwerk und bequeme Kleidung von Vorteil)

Besonderheit
Das Seminar wird LIVE aus Straubing (D) nach Schlossrued (CH) gestreamt.
So kannst DU Theorie und Praxis unmittelbar vor Ort erleben und integrieren.
Bei Buchung aus der Schweiz werden DEINE Daten an die Co-Trainerin vor Ort weitergeleitet. Nach der Buchungsbestätigung erhältst du von ihr dann weitere Infos zu den individuellen Gegebenheit an DEINEM Seminarort.

Inhalte >> siehe auch https://sensexperience.academy/v01-v03-voicexperience-units/

Seminarzeiten
Freitag:   10.00 - ca. 17.00 Uhr
Samstag: 09.30 - ca. 17.00 Uhr
Sonntag:  09.30 - ca. 16.00 Uhr

Preis (Brutto)
Erst-Teilnehmer: 945 Euro  |  Wiederholer: 630 Euro
zzgl. Verpflegungspauschale (gegen Barquittung) an DEINEM Seminarort:
Straubing >> 75 Euro |  Schlossrued >> 105 CHF 

Seminarorte und Kontaktdaten Trainerinnen

in DEUTSCHLAND >>
Raum der Möglichkeiten
Winderberger Str. / Donau-Auen
D-94315 Straubing

Trainerin > Ilona Abels
+49 (0)1523 2070869
office@sensexperience.academy

in der SCHWEIZ >>
Raum der Möglichkeiten
Sandplatten 1
CH-5044 Schlossrued

Co-Trainerin > Corinne Wyss
+41 (0)79 6860155
corinne.ch.wyss@gmail.com

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
zzgl. Verpflegung vor Ort (gegen Barquittung)
€945,00
Wiederholer-Ticket (Du hast bereits eine UNIT 03 absolviert)
zzgl. Verpflegung vor Ort (gegen Barquittung)
€630,00


About the author

Ilona Abels